Unsere aktuellen Stellenangebote

Wir realisieren als führende Investmentgesellschaft im deutschsprachigen Raum kreative Private-Label-Fondskonzepte für Vermögensverwalter, Fondsgesellschaften, institutionelle und private Kunden.
Wir betreuen einige der bekanntesten und besten Fondsgesellschaften Europas, insbesondere in Deutschland.

Als Tochter der DZ PRIVATBANK S.A., eine der großen deutschsprachigen Banken in Luxemburg, bieten wir unseren Fondskunden professionelle Betreuung von der Konzeption über die Auflage des Fonds bis hin zum Risiko- und Vertriebsmanagement.  

Wir sind jederzeit an Ihrer Initiativbewerbung oder Praktikumsanfrage interessiert.

Ihre Aufgabe

  • Überwachung, Analyse und Umsetzung der regulatorischen Entwicklungen (Gesetze, Verordnungen, Vorschriften von Branchenorganisationen, ethische Grundsätze, Geldwäscherei)
  • Erstellung und Anpassung von Weisungen, Verträgen und Prozessen
  • Qualitätskontrollen und Überwachungsaufgaben sowie Durchführung von Due-Diligence-Prüfungen bei neuen und bestehenden Geschäftsbeziehungen
  • Fachkonzepterstellung der gesetzlichen und fondsvertraglichen Anlagegrenzen zur Implementierung im Compliance-System
  • Systemgestützte Analyse und Überwachung der gesetzlichen und fondsvertraglichen Anlagebeschränkungen
  • Identifikation, Schätzung, Steuerung und Kommunikation aller relevanten Fondsrisiken im Tagesgeschäft
  • Begleiten von Projekten im Bereich Compliance/Risikomanagement
  • Wahrnehmung der Stellvertretung im Bereich der rechtlichen Vertretung von ausländischen Anlagefonds

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine betriebswirtschaftliche oder juristische Ausbildung und vorzugsweise mit entsprechender Weiterbildung in Compliance
  • Sie weisen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance und Risikomanagement im Bereich Fondsleitung/kollektive Kapitalanlagen auf
  • Sie haben ein gutes Verständnis der Finanzmärkte sowie analytische Fähigkeiten
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind verantwortungsbewusst, flexibel und belastbar
  • Ihre Arbeitsweise ist selbstständig, exakt und zuverlässig
  • Sie zeichnen sich durch eine schnelle Auffassungsgabe und starke kommunikative Fähigkeiten aus
  • Stilsicheres Deutsch, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem qualifizierten Team, in das Sie Ihre Kompetenz und Ideen einbringen können. Eine individuelle Personalentwicklung, attraktive Konditionen sowie gute Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung via Mail an: Frau Eva-Maria Schittges, Human Resources

E-Mail-Adresse: hsc-hr@dz-privatbank.com

 

Ausschreibung als pdf

Ihre Aufgabe

  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für interne Stellen (z.B. Depotbank, Portfoliomanagement, Risikomanagement) sowie externe Geschäftspartner (z.B. Fondsmanager, Verwaltungsgesellschaften) für alle das Aufgabengebiet betreffenden Fragen.
  • Sie sind verantwortlich für die Pflege und den systematischen Aufbau des bestehenden Data Warehouse der Gesellschaft.
  • Sie übernehmen die täglich anfallenden Aufgaben im operativen Tagesgeschäft.
  • Sie führen das Monitoring und das laufende Controlling der Fondsbestände der verwalteten Teilfonds durch.
  • Sie sind verantwortlich für die Datenqualität aller neuen und migrierten verwalteten Teilfonds im webbasierten Order- und Compliance-System der Gesellschaft und übernehmen beispielsweise die Erfassung von Kundendaten und Berechtigungen.
  • Sie wirken bei der Durchführung der regelmäßigen Prozessdokumentation mit.
  • Sie unterstützen die Gruppenleitung bei der Wahrnehmung von Sonderthemen und Adhoc-Anfragen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-kaufmann und eine fachbezogene Weiterbildung (z.B. im Rahmen eines Bankfachwirtstudiums). Alternativ haben Sie ein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium erfolgreich absolviert.
  • Darüber hinaus haben Sie mehrere Jahre im Investmentfondsgeschäft, Prüfungswesen, in der Depotbankfunktion oder in der Wertpapier-Administration gearbeitet.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der Finanzinstrumente und der dazugehörigen Wertpapier-Stammdaten.
  • Ihr souveräner Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und Informationsmedien (z.B. Bloomberg) zeichnet Sie aus. Kenntnisse in MS Access sind von Vorteil.
  • Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit. Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem qualifizierten Team, in das Sie Ihre Kompetenz und Ideen einbringen können. Eine individuelle Personalentwicklung, attraktive Konditionen sowie gute Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an: Herrn Markus Leggewie, Bereich Personal.

Dazu nutzen Sie idealerweise unser Online-Formular.

Ausschreibung als pdf

Ihre Aufgabe

  • Einbindung in den Business Development Prozess zur Akquisition und Umsetzung von Neu-Projekten
  • Aufnahme, Diskussion und Prüfung der geplanten Anlagestrategie inkl. Portfoliostruktur
  • Fortlaufende fachliche Prüfung von Anlagevorschlägen (u.a. Abgleich mit der strategischen sowie taktischen Asset Allokation) und Abstimmung mit den Anlageberatern
  • Stetige Weiterentwicklung der Prüfprozesse (auch unter Berücksichtigung zugehöriger quantitativer Modelle)
  • Fortlaufende Prüfung der Portfoliostruktur auf Übereinstimmung mit der Anlagestrategie und Kommunikation mit Anlageberatern und Fondsmanagern
  • Koordination aller portfoliobezogenen Fragestellungen mit den beteiligten Organisationseinheiten, u.a. Fondskonzeption, Risikomanagement, Kundenbetreuung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Fondsmanagement, Portfoliomanagement oder Investmentfondsgeschäft
  • Ausgeprägtes Finanzmarktverständnis sowie fundierte Kenntnisse im Umgang mit Finanzinstrumenten
  • Sicheres und lösungsorientiertes Auftreten; starke Kommunikationsfähigkeit in Kundengesprächen
  • Hohe Auffassungsgabe und ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit; selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Beherrschen der gängigen MS Office-Produkte, insbesondere Excel sowie PowerPoint
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Französischkenntnisse sind von Vorteil

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem qualifizierten Team, in das Sie Ihre Kompetenz und Ideen einbringen können. Eine individuelle Personalentwicklung, attraktive Konditionen sowie gute Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an: Herrn Markus Leggewie, Bereich Personal. Dazu nutzen Sie idealerweise unser Online-Formular.

Ausschreibung als pdf

Ihre Aufgabe

  • Sie unterstützen den Gruppenleiter als Ansprechpartner für alle das Aufgabengebiet betreffenden Fragen
  • Im Rahmen der Qualitätssicherung sind Sie verantwortlich für die Identifizierung von Vermögenswerten mit Bewertungsproblematik und deren Lösung
  • Sie stellen sowohl die Bewertung als auch die Plausibilisierung von illiquiden Vermögenswerten sicher und arbeiten mit internen und externen Unterstützungsdienstleistern zusammen
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für interne sowie externe Schnittstellen, z.B. gegenüber dem Risikomanagement, der Fondsbuchhaltung oder den Aufsichtsbehörden
  • Sie stellen die Dokumentation aller mit der Bewertung im Zusammenhang stehenden Themen sicher, indem Sie das Betriebshandbuch der Gesellschaft fortlaufend auf Aktualität prüfen und ggf. anpassen

Ihr Profil 

  • Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften bzw. Naturwissenschaften; eine erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung ist von großem Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrungen im Themengebiet Bewertung
  • Sehr gute Kenntnisse in allen Finanzprodukten
  • Souveräner Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und Informationsmedien (z.B. Bloomberg)
  • Kenntnisse von Programmiersprachen (z.B. VBA, SQL, etc.) sind von Vorteil
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit; selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem qualifizierten Team, in das Sie Ihre Kompetenz und Ideen einbringen können. Eine individuelle Personalentwicklung, attraktive Konditionen sowie gute Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an: Herrn Markus Leggewie, Bereich Personal. Dazu nutzen Sie idealerweise unser Online-Formular

Ausschreibung als pdf

Ihre Aufgaben

  • Übernahme von Aufgaben im Tagesgeschäft, insbesondere die Stammdatenanlage von Wertpapiergattungen sowie die Erfassung von Corporate Actions
  • Mitarbeit bei der Durchführung der Marktgerechtigkeitsprüfung
  • Prüfung und Pflege von Wertpapierbaskets
  • Mitwirken bei der Erstellung von Prozessdokumentationen

Ihr Profil

  • Studierende/r der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften
  • Bankausbildung oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung ist von Vorteil
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Finanzinstrumenten und den zugehörigen Wertpapier-Stammdaten
  • umfangreiche Kenntnisse in der Anwendung der gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel); Access-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Sehr strukturierte, systematische und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit, Konzentrationsfähigkeit sowie die Bereitschaft zum selbstständigen und eigenverantwortlichen ArbeitenÜberdurchschnittliche Einsatzbereitschaft sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe am internationalen Finanzplatz Luxemburg in einem qualifizierten Team, in das Sie Ihre Kompetenz und Ideen einbringen können. Eine attraktive Praktikumsvergütung sowie gute Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich. Die Praktikumsdauer beträgt mindestens 3 Monate.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an: Herrn Markus Leggewie, Bereich Personal. Dazu nutzen Sie idealerweise unser Online-Formular.

Ausschreibung als pdf

Aussagekräftige Unterlagen senden Sie bitte an:

IPConcept (Luxemburg) S.A.

Markus Leggewie
Personal
4, rue Thomas Edison
L-1445 Strassen, Luxembourg

Tel.: +352 44903-2519

bewerben@dz-privatbank.com

IPConcept (Schweiz) AG

Jasmin Tomczak
Personal
Münsterhof 12
CH-8022 Zürich

Tel.: +41 44214-9246

jasmin.tomczak@dz-privatbank.com

Gerne beantworten wir erste Fragen telefonisch.